NEU: Digitale Kommunikation im Verein - Engagementförderung 4.0

 
 

Der Kreissportbund Celle e.V. unterstützt mit dem Projekt "Digitale Kommunikation im Sportverein - Engagementförderung 4.0" kleine bis mittelgroße Sportvereine, die sich auf den Weg in eine digitale Welt machen möchten. Damit sie von den enormen Möglichkeiten eines digitalen Wandels profitieren können, müssen Antworten auf die folgenden Fragen gefunden werden:

 

Welche Rahmenbedingungen sind im Hinblick auf die neuen Medien gegeben?

Welche Ziele können mit dem Einsatz neuer Medien erreicht werden?

Wie könnte eine Strategie für den Einsatz neuer Medien entwickelt werden?

 

Idee des Projekts ist es, die Vereine in ihrer Aufgeschlossenheit für "Neues Engagement" zu stärken, sie für einen ganzheitlichen Lösungsansatz bei digitalen Veränderungsprozessen zu gewinnen. In einer Seminarreihe von vier Modulen richten die Moderatoren den Blick auf die Möglichkeit, durch das Anwenden digitaler Tools das Ehrenamt interessanter, zukunftsfähiger und lukrativer zu machen. Dabei spielt der sorgsame Umgang mit den für ehrenamtlich Engagierte wichtigen Ressourcen, wie Zeit und Geld, sowie Schutz der Umwelt eine zunehmend wichtigere Rolle. Vor allem die "Digital Natives", die mit dem Internet, den Smartphones und der ständigen Verfügbarkeit von Informationen - unabhängig von Zeit und Raum - groß wurden, möchten sich nicht mehr stundenlang zu einer bestimmten Zeit in einem verrauchten Hinterzimmer einer Vereinsgaststätte zusammensetzen, um sich über das aktuelle Vereinsgeschehen auszutauschen. Das geht heutzutage schneller und ressourcenschonender.

 

Die Moderatoren gehen davon aus, dass innerhalb der vier Module dieser Seminarreihe nicht sämtliche individuellen Spezifikationen der einzelnen Vereine berücksichtigt werden können. Dafür ist die Vereinslandschaft in Niedersachsen erfahrungsgemäß viel zu heterogen. Daher verlost der KSB Celle unter den Teilnehmern der Seminarreihe eine kostenlose Beratung zur Durchführung eines digitalen Entwicklungsprozesses vor Ort im Verein. Hier wird speziell die vereinseigene Situation beleuchtet und eine Bestandsaufnahme unter systemischen Aspekten durchgeführt. Für alle anderen Vereine wird dieses Beratungsformat von 4-5 Beratungseinheiten kostenpflichtig angeboten. Fördermöglichkeiten sind gegeben.

 

I. Seminarreihe

1. Wie erreiche ich (potenzielle) Engagierte im/für meinen Verein durch Soziale Medien?

2. Wie wird ehrenamtliche Arbeit durch Digitalisierung erleichtert`?

3. Praktische Anwendung

4. Erfahrungsaustausch (Best Practice)

 

II. Workshop "Engagementförderung durch Digitalisierung"


Seminarreihe

Auftakt            Fr. 03. Juli 2020         
                     18.00 bis 22.00 Uhr
               in der KSB Geschäftsstelle

 

TN-Gebühr: je Termin 5,- €

Anrechnung: Vereinsmanager C - je 5 LE

Informationen bei Katja Koch:   

                                                info@ksb-celle.de

                                                            oder

                                                   05141 - 48 328 10

 

2. Termin: Freitag, 04. September     (18:00 - 22:00 Uhr)

3. Termin: Freitag, 25. September     (18:00 - 22:00 Uhr)

4. Termin: Freitag, 30. Oktober          (18:00 - 22:00 Uhr)

 

LINK Anmeldung:

https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/angebot/kurs/detail/13344/